Unternehmen - News

Neuer Kaufmännischer Direktor am Rhein-Maas Klinikum: Stefan Kück hat das Ruder übernommen

Das Rhein-Maas Klinikum hat einen neuen Kaufmännischen Direktor: Stefan Kück hat am 15. Februar 2024 das Ruder für rund 1.600 Mitarbeitende übernommen.

weiter

Fröhlich sein ist gesund: Karnevalistische Visite im Rhein-Maas Klinikum

Am Veilchendienstag, 13. Februar 2024, wurde das Würselener Krankenhaus von Prinz Detlef I. (Prinz der Stadt Würselen), Jugendprinzessin Sophie I. (Stadt Würselen) und Prinzessin Anna I. (Broichweiden) besucht.

weiter

Innovative Operationsmethode im Viszeralmedizinischen Zentrum etabliert: Endoskopisches Nähen erstmalig möglich

Das Rhein-Maas Klinikum setzt in seinem Viszeralmedizinischen Zentrum neue Maßstäbe in der medizinischen Versorgung. Die neuartige Technik des Endoskopischen Nähens wurde erstmalig in der StädteRegion Aachen eingesetzt und ermöglicht eine umfassende Deckung von Defekten im gesamten Verdauungstrakt.

weiter

Neue Operationsmethode in der Gefäßchirurgie: Fräse sorgt für freiere Gefäße

Das Rhein-Maas Klinikum bietet ein modernes und zeitgleich schonendes Behandlungsverfahren an, das Patienten mit der sogenannten Schaufensterkrankheit zugutekommen soll.

weiter

Der Focus würdigt abermals die hohe Behandlungsqualität im Rhein-Maas Klinikum

Das RMK wurde erneut als „Top-Regionales Krankenhaus 2024“ in Nordrhein-Westfalen und bundesweit als „Top-Nationale Fachklinik 2024“ für die Hernienchirurgie ausgezeichnet.

weiter

Schnelle Hilfe bei schweren Lungenembolien: Erstmaliger Einsatz eines hochmodernen Kathetersystems in der StädteRegion Aachen

Premiere im Rhein-Maas Klinikum (RMK): Das Team um Prof. Dr. med. Michael Becker und Dr. med. Dejan Nachoski aus der Klinik für Kardiologie, Nephrologie und Internistischen Intensivmedizin hat erstmals erfolgreich eine neuartige, minimalinvasive Behandlung bei einer akuten Lungenembolie durchgeführt.

weiter

Anfahrt des Rhein-Maas Klinikums vom 09.-13.10.2023 eingeschränkt

in der zweiten Woche der Herbstferien (09.-13.10.) finden in der Nähe des Rhein-Maas Klinikums Tiefbauarbeiten auf der Straße Mauerfeldchen statt.

weiter

Philipp Heistermann ist Krankenhausdirektor

Philipp Heistermann nimmt seit dem 1. September die Position des Krankenhausdirektors ein und gehört damit der Betriebsleitung des Rhein-Maas Klinikums an.

weiter

Gleich neun Focus-Siegel für das Rhein-Maas Klinikum

Prof. Dr. Karsten Junge, Prof. Dr. Rolf Sobottke, Dr. Andrea Roth-Daniek und Prof. Dr. Jens Tischendorf zählen zu Deutschlands TOP-Medizinern.

weiter

Zum Geschäftsführer des Rhein-Maas Klinikums bestellt: Jonas Wintz übernimmt Führung

Der Aufsichtsrat und die Gesellschafter der Rhein-Maas Klinikum GmbH (RMK) haben beschlossen, den bis dato kommissarischen Geschäftsführer Jonas Wintz mit sofortiger Wirkung zum Geschäftsführer zu bestellen.

weiter

Die Pflege von morgen heute gestalten: Ausbildungsstation im Rhein-Maas Klinikum eröffnet

Auszubildende übernehmen Verantwortung

weiter

Boys‘ Day am Rhein-Maas Klinikum und Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit

Wirf einen Blick in die Pflege hieß es beim Boys‘ Day am Rhein-Maas Klinikum (RMK) und am Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit (BZPG).

weiter

Wechsel in der Geschäftsführung des Rhein-Maas Klinikums

Auf Dr. Patrick Frey folgt Interimsgeschäftsführer Jonas Wintz.

weiter

Bewerber Speeddating für die Pflege im Rhein-Maas Klinikum, 07.02., 16-19 Uhr

Wir starten mit dem Bewerberspeeddating für die Pflege im RMK!

weiter
Dr. Cornelis J.J.M. Sikkink ist neuer Chefarzt in der Klinik für Gefäßchirurgie am Rhein-Maas Klinikum

Dr. Cornelis J.J.M. Sikkink ist neuer Chefarzt in der Klinik für Gefäßchirurgie am Rhein-Maas Klinikum

Zum 1. Februar 2023 nimmt der neue Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, Dr. Cornelis J.J.M. Sikkink, seine Tätigkeit im RMK auf. Der 51-Jährige bringt umfassende Erfahrung in der Behandlung verschiedenster Erkrankungen der Blutgefäße mit und baut die Schwerpunkte der Klinik weiter aus.

weiter

RMK trägt Regenbogen-Kapitänsbinde - zusammen mit allen knappschaftlichen Krankenhäusern

Die zuletzt zahlreichen Diskussionen rund um Symbole und Zeichen, die man während der Fußball WM 2022 in Katar setzen wollte, aber nicht durfte, hat das Rhein-Maas Klinikum zum Anlass genommen, ein Zeichen zu setzen.

weiter

Kurs 22/25 H startet am RMK: Neue Auszubildende zur Pflegefachkraft

Im Rhein-Maas Klinikum wurden diese Woche herzlich 21 neue Auszubildende zur Pflegefachkraft, der Kurs 22/25 H, willkommen geheißen. Es konnten 15 Frauen und sechs Männer begrüßt werden

weiter

Focus würdigt erneut hohe Behandlungsqualität im Rhein-Maas Klinikum

Das Würselener Krankenhaus wurde wiederholt als „Top-Regionales Krankenhaus 2023“ in Nordrhein-Westfalen und bundesweit als „Top-Nationale Fachklinik 2023“ für die Hernienchirurgie ausgezeichnet.

weiter

Bundesweit einzigartige Auszeichnung für Knappschaft Kliniken

Die Zertifizierung „Pflegeattraktiv“ belohnt die Krankenhäuser für ihren konsequenten Weg zu besseren Arbeitsbedingungen.

weiter

Hohe Standards in der palliativmedizinischen Versorgung

Dr. med. Andrea Roth-Daniek, Chefärztin in der Klinik für Schmerztherapie und Palliativmedizin, hat nun, neben dem Focus-Siegel für chronische Schmerzen, ein weiteres Siegel für die Arbeit in Fachgebiet Palliativmedizin erhalten.

weiter

Großzügige Spende des Fördervereins: Spielsachen für die Kleinsten

Dank einer großzügigen zweckgebundenen Spende ist nun ein zentraler Wartebereich des Rhein-Maas Klinikums mit einer Spielecke für Kinder ausgestattet.

weiter

Auch Prof. Dr. Karsten Junge ist einer von Deutschlands TOP-Medizinern

Erneut ausgezeichnet: Professor Dr. med. Karsten Junge, stellvertretender Ärztlicher Direktor des Rhein-Maas Klinikums und Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie

weiter

17 Absolventen in der Gesundheits- und Krankenpflege am Rhein-Maas Klinikum

Am Rhein-Maas Klinikum haben jetzt 17 Auszubildende ihre Abschlussprüfung erfolgreich abgelegt und dürfen die Berufsbezeichnung „Gesundheits- und Krankenpflegerin“ beziehungsweise „Gesundheits- und Krankenpfleger“ führen.

weiter

Dr. Andrea Roth-Daniek und Prof. Rolf Sobottke zählen zu Deutschlands TOP-Medizinern.

Dr. med. Andrea Roth-Daniek (Schmerztherapie und Palliativmedizin) und Prof. Dr. med. Rolf Sobottke (Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Spezielle Orthopädie) freuen sich über die Auszeichnung als Top-Mediziner.

weiter

Neue innovative Technik in der Urologie: Fusionsbiopsie zur punktgenauen Diagnostik der Prostata

Bei der Diagnose von Prostatakrebs können die Urologen des Rhein-Maas Klinikums jetzt auf eine neuartige Methode zurückgreifen: Dank der modernen Fusionsbiopsie können Tumore noch präziser bestimmt werden.

weiter
Wirbelsäulenchirurgie am RMK zertifiziert

Wirbelsäulenchirurgie am RMK zertifiziert

Die Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, Neurochirurgie und Spezielle Orthopädie ist jetzt als europäisches „Surgical Spine Centre of Excellence (SSCoE)“ zertifiziert worden. Die Fachklinik ist damit die einzige in NRW mit einem solchen Zertifikat.

weiter

Chefarztnachfolge in der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Zum 1. März 2022 hat die neue Chefärztin der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin, PD Dr. med. Dipl.-Ing. Anna Bettina Röhl, ihre Tätigkeit im RMK aufgenommen. Sie übernimmt damit den Staffelstab von Dr. Frank Eichwede, der in den Ruhestand eingetreten ist.

weiter
Pankreaszentrum am Rhein-Maas Klinikum gegründet

Pankreaszentrum am Rhein-Maas Klinikum gegründet

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie und die Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie haben jetzt das Pankreaszentrum am Rhein-Maas Klinikum gegründet.

weiter
Ärztliche Direktoren im Rhein-Maas Klinikum im Amt bestätigt

Ärztliche Direktoren im Rhein-Maas Klinikum im Amt bestätigt

Prof. Dr. Georg Mühlenbruch und Prof. Dr. Karsten Junge (Stellvertreter) sind vom Aufsichtsrat der Rhein-Maas Klinikum GmbH für weitere fünf Jahre als Ärztliche Direktoren im Würselener Krankenhaus bestätigt worden.

weiter
Ablenkung auf vier Pfoten für schwerkranke Patienten

Ablenkung auf vier Pfoten für schwerkranke Patienten

Sie ist klein, quirlig und hört auf den Namen Ida. Ida ist die neueste Mitarbeiterin in der Klinik für Schmerztherapie und Palliativmedizin.

weiter
Schlaganfallstation am Rhein-Maas Klinikum auf höchstem Niveau

Schlaganfallstation am Rhein-Maas Klinikum auf höchstem Niveau

Das Schlaganfallzentrum, die sogenannte Stroke Unit, im Rhein-Maas Klinikum hat sich nochmals verbessert: Die Deutsche Schlaganfallgesellschaft (DSG) zertifizierte Ende vergangenen Jahres die spezialisierte Einheit neu als überregionale Stroke Unit, was die höchste Versorgungsstufe für die Behandlung von Schlaganfällen darstellt.

weiter

Teilnahme an Studie zur besseren Vorbeugung von Darmkrebs

Das Rhein-Maas Klinikum nimmt an einer bundesweiten medizinischen Studie teil – genauer gesagt die Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie. Dabei geht es um die Erforschung einer bestimmten Abtragungstechnik von Polypen im Dick- und Enddarm.

weiter

Pflegeschulungen für Angehörige

Rhein-Maas Klinikum bietet Seminare und Unterstützung für pflegende Angehörige und Interessierte.

weiter
Rhein-Maas Klinikum hat neuartiges Triclip-Verfahren für schonendere Eingriffe am Herzen etabliert

Rhein-Maas Klinikum hat neuartiges Triclip-Verfahren für schonendere Eingriffe am Herzen etabliert

Eine neue Therapietechnik wurde unlängst in der Kardiologischen Klinik des Rhein-Maas Klinikums etabliert. Diese dient der Behandlung der sogenannten Trikuspidalklappeninsuffizienz und macht einen operativen Eingriff am offenen Herzen häufig überflüssig.

weiter
LEO Der Bäcker & Konditor spendet 3.000 Euro für das Würselener Frauen-Herz-Zentrum

LEO Der Bäcker & Konditor spendet 3.000 Euro für das Würselener Frauen-Herz-Zentrum

Knappe 3 Wochen verkaufte LEO Der Bäcker & Konditor im September spezielle Sandbrötchen, die mit einem Herzen versehen waren. Damit wurde auf die Besonderheiten der weiblichen Kardiologie aufmerksam gemacht.

weiter

Focus würdigt wiederholt hohe Behandlungsqualität im Rhein-Maas Klinikum

Das Würselener Krankenhaus wurde erneut als „Top-Regionales Krankenhaus 2022“ in Nordrhein-Westfalen und bundesweit als „Top-Nationale Fachklinik 2022“ für die Hernienchirurgie ausgezeichnet.

weiter
TOP: chronische Schmerzen, Hernienchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie

TOP: chronische Schmerzen, Hernienchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie

Im Rhein-Maas Klinikums dürfen sich gleich drei Klinikleiter über eine Auszeichnung mit dem Focus-Siegel freuen.

weiter

Bundesweiter „Aktionstag gegen den Schmerz“: 01.06.2021

Am 1. Juni 2021 können chronisch Schmerzerkrankte und deren Angehörige im Rhein-Maas Klinikum anrufen.

weiter

Neues Behandlungsteam für Diabetes mellitus am Rhein-Maas Klinikum

Diabetes erkennen, behandeln und Folgeschäden vermeiden - dies sind die wichtigsten Grundsätze der Arbeit des neu formierten Teams des Diabeteszentrums am Rhein-Maas Klinikum.

weiter

Das Rhein-Maas Klinikum ist Qualitätspartner der PKV

In einigen ausgewählten Leistungsbereichen kann das Rhein-Maas Klinikum eine überdurchschnittliche Behandlungsqualität nachweisen. Deshalb hat der PKV-Verband vor Kurzem mit dem Rhein-Maas Klinikum eine Qualitätspartnerschaft vereinbart.

weiter

Neue Wege in der Kardiologie: erweiterte Diagnose-Möglichkeiten bei Herzerkrankungen

Im Rhein-Maas Klinikum wurden hochmoderne Geräte zur Untersuchung der koronaren mikrovaskulären Dysfunktion in den beiden Herzkatheter-Laboren der Kardiologischen Klinik integriert.

weiter

Parkhaus eröffnet – neue Parkregelung am Rhein-Maas Klinikum

Nach rund einjähriger Bauzeit ist das Parkhaus am Rhein-Maas Klinikum am 29. März 2021 offiziell eröffnet worden.

weiter
Dreifach ausgezeichnete Knappschaftskliniken gehören zur Spitze in Deutschland

Dreifach ausgezeichnete Knappschaftskliniken gehören zur Spitze in Deutschland

WELT-Siegel für Qualität als Arbeitgeber, Innovationskraft und unternehmerische Verantwortung verliehen.

weiter

Aktuelle Warnung vor Telefon-Betrug

Das Rhein-Maas Klinikum warnt aktuell vor einem Telefon-Betrug. Anrufer geben sich als Mitarbeiter des Krankenhauses aus und behaupten, Patienten müssten ihre Identifikationsarmbänder zurückgeben – bei Nichterfüllung drohe ein hoher Schadensersatz.

weiter
Schüler leiten eine Station

Schüler leiten eine Station

Erstmalig nehmen am Würselener Krankenhaus im Projekt „Schüler leiten eine Station“ Auszubildende in der Gesundheits- und Krankenpflege für zwei Wochen das Ruder einer Station in die eigenen Hände.

weiter
Focus Siegel als top regionales Krankenhaus in NRW 2021

Focus würdigt erneut hohe Behandlungsqualität im Rhein-Maas Klinikum

Das Würselener Krankenhaus wird wiederholt als „Top-Regionales Krankenhaus 2021“ in Nordrhein-Westfalen und bundesweit als „Top-Nationales Krankenhaus 2021“ für die Hernienchirurgie ausgezeichnet.

weiter
Patientin, zwei Psychologinnen und eine Ärztin schauen in die Kamera und unterhalten sich. Alle tragen einen Mund-Nasen-Schutz. In der Mitte steht ein Modell einer Wirbelsäule und eine Flippchart.

Psychologie in der Schmerztherapie

Chronische Schmerzen gehen selten auf nur eine Ursache zurück. Umso schwieriger ist es, einen Ansatzpunkt für die Behandlung zu finden.

weiter
Schwester, Chefärztin und Spenderin stehen mit dem Bild im Skulpturgarten des Rhein-Maas Klinikums

„Ein Regentropfen kehrt ins Meer zurück“ – Bildgeschenk für die Palliativstation

Wir freuen uns sehr! Eine Dame aus dem Aachener Raum hat uns diese Woche ein Bild überlassen, das sie zur eigenen Trauerbegleitung gemalt hat.

weiter
18 frisch examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger nehmen ihre Arbeit im Rhein Maas Klinikum auf

18 frisch examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger nehmen ihre Arbeit im Rhein Maas Klinikum auf

Wir freuen uns sehr, dass wir eine so hohe Quote erzielen konnten! Von den 20 Auszubildenden in der Gesundheits- und Krankenpflege – die übrigens alle ihre Prüfungen bestanden haben – haben sich stolze 18 Damen und Herren entschieden, im RMK zu bleiben und hier ihre erste Arbeitsstelle nach der Ausbildung anzutreten.

weiter
100. Vorhof-Verschluss am Rhein-Maas Klinikum

100. Vorhof-Verschluss am Rhein-Maas Klinikum

Die Therapieform gegen das Vorhofflimmern ist am Rhein-Maas Klinikum mittlerweile etabliert.
weiter
Medizin für Bürger - die Telefonaktion

Medizin für Bürger - die Telefonaktion

Bedingt durch die Corona-Pandemie müssen unsere beliebten Veranstaltungen leider auf unbestimmte Zeit ausfallen. 
Um aber trotzdem neben der Klinik erreichbar zu sein, wurde ein altbewährtes Konzept neu aufgegriffen: „Medizin für Bürger - die Telefonaktion“ steht für fünf Telefonaktionen, die das Würselener Schwerpunktkrankenhaus anbietet.

weiter
Modellprojekt in der stationären Pflege: Arbeitszeit selbst bestimmen

Modellprojekt in der stationären Pflege: Arbeitszeit selbst bestimmen

Rhein-Maas Klinikum etabliert flexiblen Springerpool für Pflegefachkräfte - Möglichkeit, Familie und Beruf besser miteinander vereinen zu können.

weiter
Neues Angebot im Rhein-Maas Klinikum: Familiale Pflege

Neues Angebot im Rhein-Maas Klinikum: Familiale Pflege

Das Rhein-Maas Klinikum hat im Rahmen der Familialen Pflege ein kostenfreies Angebot für pflegende Angehörige geschaffen. Pflegetrainerinnen zeigen anhand von praktischen Übungen wie die Pflege oder ein Teil dieser zu Hause bestmöglich gestaltet und umgesetzt werden kann.

weiter
Ein Ohr für die Sorgen und Nöte

Ein Ohr für die Sorgen und Nöte

Gemeindereferent Norbert Heyman ist neuer Patientenfürsprecher am Rhein-Maas Klinikum.
weiter
Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz des Rhein-Maas Klinikums

Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz des Rhein-Maas Klinikums

Bettina am Orde ist ab sofort neue Vorsitzende des Aufsichtsrates des Rhein-Maas Klinikums. Sie folgt in dieser Funktion auf Dr. Georg Greve, der auf den Vorsitz im Aufsichtsrat des Rhein-Maas Klinikums verzichtet und in den Ruhestand gewechselt ist.

weiter
Dank neuer Technik: verbesserte Diagnostik und Therapie des Dünndarms

Dank neuer Technik: verbesserte Diagnostik und Therapie des Dünndarms

Rhein-Maas Klinikum investiert als eine der ersten Kliniken Deutschlands in motorisiertes Spiralenteroskop.

weiter
Corona-Antikörpertests für Mitarbeitende des Rhein-Maas Klinikums

Corona-Antikörpertests für Mitarbeitende des Rhein-Maas Klinikums

Am Rhein-Maas Klinikum hat, in Kooperation mit der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege, eine große Studie zur Bestimmung von Antikörpern gegen das SARS-CoV-2 begonnen.

weiter
Zum News-Archiv

Zum News-Archiv

Im News-Archiv finden Sie News aus vergangenen Tagen.
zum News-Archiv
Top