Klinik für Internistische Rheumatologie - Veranstaltungen

20.03.2021, 09:00 - 16:00 Uhr -  RMK Medizin Update für die Praxis 2021 (digital)

Für jede Ärztin und jeden Arzt besteht die Herausforderung, mit dem aktuellen Wissen der diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten im geschäftigen Alltag Schritt zu halten. Häufig hören wir den Wunsch nach einem unkomplizierten, kollegialen Austausch mit den betreffenden Experten der verschiedenen Fachdisziplinen.
Wir möchten diesen kollegialen Austausch gern intensivieren und ein neues Veranstaltungsformat etablieren. Aus diesem Dialog heraus gelingt es uns sicherlich auch, die Zusammenarbeit noch effektiver zu gestalten und Abläufe miteinander zu optimieren.
Wir decken im Rhein-Maas Klinikum (RMK) die meisten medizinischen Fachdisziplinen auf höchstem Niveau, aber auch die Routineversorgung, ab. Darüber hinaus leben wir den Zentrumsgedanken mit zahlreichen Zentren mit dem Grundsatz „komplexe Medizin aus einer Hand“. So liegt es für uns nahe, die im RMK bestehende Expertise in den verschiedenen Fachdisziplinen mit Ihnen zu teilen und Ihnen einen kompakten Gesamtüberblick über neueste Entwicklungen in der Medizin mit klarer Relevanz für unsere gemeinsame Patientenversorgung zu
geben.
In unserem professionellen digitalen Format „RMK Medizin Update“ greifen wir auf positive Erfahrungen aus Veranstaltungen Ende letzten Jahres, die wir gemeinsam mit Vertretern des Rettungsdienstes, abgehalten haben, zurück. Fortbildungspunkte sind bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.
Wir freuen uns, Sie zu unserem ersten digitalen Update am 20. März 2021 begrüßen zu dürfen!

=> Weitere Informationen

23.09.2020, 17:30 – 20:00 Uhr im Rhein-Maas Klinikum (Veranstaltungsraum: Cantina)

Innere Medizin Update 2020 - Fortbildung für Ärzte

Bei dieser Veranstaltung möchten wir auch dieses Jahr allen interessierten Ärzten einen Überblick über die aktuellen relevanten Entwicklungen im Bereich der Inneren Medizin geben. Hierzu werden die Chefärzte aller internistischen Fachabteilungen des Rhein-Maas Klinikums jeweils ein kurzes Update aus ihrem Fachgebiet geben. Bei Interesse können Sie sich direkt an den Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie, Herrn Professor Dr. med. J. Tischendorf wenden.
30.11.2019, 9 Uhr, Cantina Rhein-Maas, Rhein-Maas Klinikum, Mauerfeldchen 25, Würselen 

46. Aachener Rheumaseminar - Thema: Rheuma und Niere  - eine Veranstaltung des Vereins zur Förderung der Rheumatologie e.V. 
25.09.2019, 17:30 – 20:00 Uhr im Rhein-Maas Klinikum (Veranstaltungsraum: Cantina)

Innere Medizin Update 2019 - Fortbildung für Ärzte

Bei dieser Veranstaltung möchten wir auch dieses Jahr allen interessierten Ärzten einen Überblick über die aktuellen relevanten Entwicklungen im Bereich der Inneren Medizin geben. Hierzu werden die Chefärzte aller internistischen Fachabteilungen des Rhein-Maas Klinikums jeweils ein kurzes Update aus ihrem Fachgebiet geben. Bei Interesse können Sie sich direkt an den Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie Herrn Professor Dr. med. J. Tischendorf wenden.

Der Flyer zur Veranstaltung
30.11.2019, in der Cantina Rhein-Maas des Rhein-Maas Klinikums

46. Aachener Rheumaseminar , 30. November 2019
"Rheuma und Niere"


Der "Save the Date"-Flyer zur Veranstaltung.
24.11.2018, in der Cantina Rhein-Maas (Betriebsteil Marienhöhe des Rhein-Maas Klinikums)

45. Aachener Rheumaseminar , 24. November 2018
„Rheuma und Darm“


Auf dem diesjährigen 45. Aachener Rheumaseminar werden wir die vielfältigen wechselseitigen Beziehungen zwischen gastrointestinalen und rheumatischen Erkrankungen thematisieren.
Freuen Sie sich auf interessante Vorträge aus gastroenterologischer und rheumatologischer Sicht. Auch das Mikrobiom wird dabei nicht fehlen.

Der "Save the Date"-Flyer zur Veranstaltung.
25.11.2017, 09:00-14:15 Uhr in der Cantina Rhein-Maas (Betriebsteil Marienhöhe des Rhein-Maas Klinikums)

44. Aachener Rheumaseminar

Für weitere Information:
Programm-Flyer

25.11.2017, 14:30-17:00 Uhr in der Cantina Rhein-Maas (Betriebsteil Marienhöhe des Rhein-Maas Klinikums)

Patienteninformationsnachmittag Rheuma

Für weitere Information:
Programm-Flyer
Top